Mittwoch, 23. Mai 2012

Warteschleife

Hallo meine Lieben,
ich fühle mich gerade wie in der Warteschleife......am Freitag ist endlich der langersehnte Termin bei meiner FÄ zur Kontrolle meiner Gebährmutterschleimhaut. Ich hoffe sehr, dass die Hormone weiterhin Ihre Arbeit getan haben und meine GMSH noch nen Stückchen dicker geworden ist. Das letzte Mal vor zwei Monaten hatten sie schon aus nix....6 mm gemacht :-)
Ich habe mich auch dazu entschlossen doch schon ab nächsten Monat in die konkrete Kinderplanung wieder einzusteigen....ich wollte ja eigentlich meinem Körper einen Monat Ruhe gönnen nach den 6 Monaten Hormonen, aber jeder Monat den ich warte (und ich hatte ja bereits das OK meiner Ärztin) ist verschenkte Zeit. Denn auch, wenn es so aussieht, als wäre die OP im Februar erfolgreich gewesen und bis heute geblieben, denn ich hatte ja immer wieder meine Regel, ist nicht gesichert, dass ich auf natürliche Weise schwanger werden kann. Meine Ärztin hat schon beim letzten Mal gesagt, wenn es das nächste halbe Jahr nicht klappt, müssten wir wohl mal in eine Kinderwunschklinik :-(

Aber bis dahin versuchen wir unser Glück und evtl. werde ich auch noch mal nach HH zu Dr. Nugent im Herbst fliegen (wenn der Storch den Weg noch nicht gefunden hat) und werde noch mal schauen lassen, ob noch alles frei von Vernarbungen ist, das hatte er zumindestens im Februar bei der Op empfohlen und ich halte es für vernünftig!

So, nun werde ich die Stunden zählen bis Freitag und wünscht mir Glück...auch dafür, dass ich endlich hormonfrei sein darf! Werde Euch wissen lassen, wie der Termin verlief!



Keine Kommentare:

Kommentar posten