Montag, 14. Januar 2013

IUI die 2.

Hallo ihr Lieben, vielleicht hat sich die Ein oder Andere schon gefragt, wie es nach meinem letzten Termin in der KiWu Klinik weitergegangen ist...............es kam heute zur 2. IUI, aber davor war ich noch das ein oder andere Mal in der Klinik zum Ultraschall. Und man glaub es kaum, aber beim letzten Ultraschall am vergangenen Freitag hatte ich ein GMSH Höhe von sagenhaften 8,1 mm!!!!!!
Ich konnte es kaum glauben. Wir hatten ja, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen auch auf der gesunden Seite ein Ei zu haben, die Dosis vom Puregon leicht erhöht und dies hat offensichtlich dazu geführt, dass die GMSH auch noch ma nen richtigen Tritt bekommen hat. Der Prof. hat die Vermutung, dass die GMSH vor der ICSI Angst hat und nun ihr bestes gegeben hat :-). Vielleicht hat sie ja auch so Angst, dass sie das jetzige Ei zum Einnisten bringt!!!!!!!
Der Zyklusgott hat auch soviel Einsehen gehabt, dass in der Tat rechts auch ein Ei geblieben ist und heute auch wohl springt, laut Blutergebnisse und Ultraschall. Hatte schon Angst, dass der Eisprung bereits gestern passiert, aber heute Morgen kam dann nach der Blutabnahme der Anruf, dass er kurz bevor steht, also hieß es meinen lieben Mann aus der Besprechung holen und meinen Kollegen auf meine Besprechung ansetzen, damit ich frei im Kopf zur IUI fahren konnte. Und nun liege ich entspannt auf dem Sofa und spreche mit meinem Ei und den Freunden meines Mannes. Zwischendurch lag ich auch mal mit den Beinen an der Wand im Versuch eine nachträgliche Kerze zu machen..........hat bei einer Freundin wunderbar geklappt!!!!!
Nun heißt es leider wieder warten und wie ich meinen Körper kenne, lässt er mich auch volle 16 Tage warten und vielleicht kann ich mich ja dieses Mal zurückhalten und fange nicht wieder in der 2. Woche an, Temperatur zu messen und mich damit in den Wahnsinn zu treiben. Sollte es dann nicht geklappt haben, starte ich nächsten Zyklus mit der Stimu für die ICSI. Der Behandlungsplan lieg der Klinik bereits vor, da meine Krankenkasse innerhalb von 24 Std. unterschrieben hat.    
Ich werde mich in der Warteschleife aber sicherlich immer mal wieder melden und euch an jedem Ziehen in meinem Unterleib teilhaben lassen!!!!!

Bis dahin, lasst es Euch gutgehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten